Skatey 800W | Test & Review

Skatey 800W | Test & Review

Skatey ist einer der erolgreichsten Produzenten von elektronischen Skateboards. So stammt auch das Modell Skatey 800W Offroad aus diesem Hause und soll seinem Benutzer einiges bieten. Was du vom Skatey 800W erwarten kannst, erfährst du in diesem Test.
Klicken um Preise anzusehen

Übersicht und Spezifikationen

Das Skatey 800W Offroad vom gleichnamigen, niederländischen Hersteller Skatey ist eines der grössten und technisch ausgereiftesten elektronischen Skateboards auf dem Markt. Mit der wahnsinnig hohen Motorenstärke von  800 Watt setzt das Gerät eine Energie frei, welche seinesgleichen sucht. Eine Maximalgeschwindigkeit von 32 km/h untermauern diese Kraft – trotzdem erreicht das Skatey 800W mit dem grossen Akku eine Reichweite von bis zu 20 km. Natürlich schwankt dieser Wert je nach Strecke sowie Gewicht des Fahrers, wobai maximal 130 kg möglich sind. Das Monstrum wiegt allerdings satte 32 kg – kein Gerät also, welches man mit sich herum tragen möchte. Was das Gerät sonst noch bietet, erfährst du im folgenden Test.

Erster Eindruck

Was für ein Monster! Das war wohl unsere erste Reaktion, als wir das Skatey 800W angesehen haben. Besonders die riesigen Gummireifen beindrucken – diese sind nämlich speziell für Offroad-Strecken ausgelegt. Das Gerät wirkt gut verarbeitet und sieht mit dem Skatey schriftzug richtig cool aus. Wir sind beeindruckt und freuen uns darauf, das Teil auszufahren! Auch die Fernbedienung beeindruckt mit seiner Grösse und dem Funktionsvielfalt, liegt jedoch gut in der Hand und ist sehr ergonomisch gebaut. Desweiteren sind im Lieferumfang ein wirklich praktisches Reperaturset sowie ein Ladegerät und natürlich die Bedienungsanleitung enthalten.

Qualität in unserem Test

Das Skatey 800W elektronische Skateboard ist definitv im höheren Preissegment angegliedert – man darf daher eine hohe Qualität erwarten. Und tatsächlich: Diese wird einem absolut geboten. Jedes Teil des Skateboards wirkt äusserst hochwertig und durchdacht. Besonders die Reifen sind extrem widerstandsfähig, wesshalb auch spitze Steine diese nicht beschädigen können. Das Brett ist aus biegbarem, aber sehr stabilem Holz hergestellt und wurde mit einem Grip-Tape versehen – Ausrutscher sind so ein Ding der Unmöglichkeit! Desweiteren ist auch das Zubehör, wie die Fernbedienung und das Reperaturset sehr praktisch und hochwertig. Wir sind begeistert von der Qualität des Skatey 800W!

Handling des Skatey 800W

Ungeübte Fahrer sollten zu Beginn vorsichtig mit dem Skatey 800W umgehen – das Gerät hat nämlich eine wahnsinnige Power! Es ist wichtig, zu Beginn mit niedrigen Geschwindigkeiten und auf asphaltiertem Untergrund zu üben. Sobald du dich dann aber etwas sicherer fühlst, macht eine Fahrt mit dem Skatey 800W auch in unserem Test extrem viel Spass und ist sehr aufregend. Des Gerät fährt sehr gleichmässig und Stabil – Unebenheiten steckt das Skateboard mit links weg. Die Fernbedienung wird mit der Zeit zu einer Verlängerung des Arms und die Bewegungen kommen einem sehr natürlich vor. Skatey hat sich beim Handling definitv viel Zeit genommen und dieses perfektioniert – weshalb sonst, würde das Skateboard so viel Spass bereiten?

Gesamteindruck und Fazit

Das Skatey 800W kann in unserem Test auf vollster Linie überzeugen. Es bietet eine enorme Power, ist aber trotzdem oder genau deswegen für Einsteiger und auch für Fortgeschrittene gut geeignet. Die Qualität ist wirklich hoch und es gibt zu diesem Punkt nichts zu meckern. Weiter machen Fahrten mit dem Skatey 800W extrem viel Spass und sind, dank der Eignung für Offroad-Fahrten, besonders aufregend. Allerdings ist das Gerät mit seinen 32 kg auch wirklich sehr schwer und kann daher nicht sehr flexibel eingesetzt werden – dies ist aber sowieso nicht der Sinn dieses Skateboards.

Übrigens: Noch mehr, richtig coole Hoverbards zu äusserst günstigen Preisen kannst du auf Ebay kaufen!

Klicken um Preise anzusehen

Skatey 800W

Skatey 800W
0

Pros

Cons