Cat 1Droid | Test & Review

Cat 1Droid | Test & Review

Das Hoverboard Cat 1Droid ist für einmal ein Gerät eines Deutschen Unternehmen und keines von einem Chinesischen Herstellers – ein Novum in unserem Test! Die Berliner Firma mit dem coolen Namen „Cat“ stellt nämlich das bekannte, einrädrige Hoverboard Cat 1Droid her, welches wir in diesem Test vorstellen und gründlich testen werden.

Klicken um Preise anzusehen

Übersicht und Spezifiaktionen

Das Hoverboard Cat 1Droid ist eines der ältesten Modelle auf dem Markt und hat die Geschichte der einrädrigen Hoverboards mitgestaltet. Dass hinter dem Hersteller eine Deutsche Firma steckt, schafft schon zu Beginn viel Vertrauen. Das Cat 1Droid verwendet neueste Stabilisierungssysteme, welche auch in der Luftfahrt verwendet werden. Das Gerät ist Spritzwassersicher, besitzt eine Reifengröße von 36 cm und wiegt um die 13 kg. Mit dem verbauten, leistungsfähigen Akku kann eine Reichweite von bis zu hohen 20 km erreicht werden – und das mit einer Maximalgeschwindigkeit von satten 18 km/h. Das Aufladen des Cat 1Droid dauert gemäß Hersteller nur 60 Minuten – ob sich dies auch bewahrheitet, werden wir in diesem Test bzw. Review herausfinden.

Erster Eindruck

Das Cat 1Droid wird in einer schönen, hochwertigen Verpackung geliefert, welche das Gerät gut polstert. Das Hoverboard weist einen ziemlich großen Lieferumfang auf: Neben dem Cat 1Droid Scooter erhält man außerdem ein Ladegerät, einen Übungsgurt, Stützräder und eine ausführliche Bedienungsanleitung. Das Gerät macht insgesamt einen guten Eindruck und scheint eine hervorragende Verarbeitung aufzuweisen. Das Cat 1Droid ist nicht nur für Anfänger, sondern auch für Fortgeschrittene geeignet und bleibt auch bei voller Fahrt mit Maximalgeschwindigkeit sehr ruhig, kontrolliert und leise.

Qualität des Cat 1Droid

Trotz des recht niedrigen Preis des Cat 1Droid macht das Hoverboard in unserem Test einen qualitativ hochwertigen und soliden Eindruck. Zwar bestehen recht viele Teile aus Kunstoff – dafür ist das Hoverboard leichter und muss somit weniger häufig häufig an die Steckdose gehängt werden. Die Technik im Gerät arbeitet jedoch sehr zufriedenstellend und macht einen Eindruck, als stecke hinter dem Hoverboard sehr viel Arbeit. Wir sind ausserdem begeistert von der tollen Bedienungsanleitung, sowie dem umfangreichen Lieferumfang, der seinesgleichen sucht. Besonders schön sind die Polster an den Seiten, welche die Unterschenkel schützen. Was uns ausserdem Anhand der Bewertungen im Internet aufgefallen ist: Der Hersteller Cat besitzt einen hervorragenden Kundenservice, welcher einem bei Problemen sofort weiterhilft.

Handling

Wie bei jedem einrädrigen Hoverboard muss man zu beginn etwas Zeit investieren, bis man das Gerät beherrscht. Der Hersteller macht einem das fahren-lernen allerdings mit den tollen Anleitungen, den Stützrädern und dem Übungsgurt so leicht wie möglich. So beherrscht man das fahren wirklich schnell und kann mit dem Cat 1Droid unglaublich viel Spass haben. Auch wenn man mit der Höchstgeschwindigkeit von satten 18 km/h unterwegs ist, lässt sich das Gerät präzise kontrollieren. Ausserdem geben die Fussbretter bei zu hoher Geschwindigkeit ein haptisches Feedback und dank verschiedenen Signaltönen ist dieses Hoverboard ein sehr sicheres Modell. Man merkt, dass sich die Entwickler viel Zeit bei der Konstruktion des Gerätes genommen haben.

Gesamteindruck und Fazit in unserem Test

Das Hoverboard Cat 1Droid ist eines unserer liebsten einrädrigen Hoverboards in unserem Test & Review. Es hat uns besonders mit seiner hervorragenden Qualität, seinem tollen Handling und der modernen Technik begeistert und wir wollten es gar nicht mehr weggeben. Ein wirklich gutes Modell nicht nur für Einsteiger, sondern auch für Erfahrene Fahrer welche viel Action suchen.

Übrigens: Noch mehr, richtig coole Hoverbards zu äusserst günstigen Preisen kannst du auf Ebay kaufen!

Klicken um Preise anzusehen

Cat 1Droid

Cat 1Droid
8.9

Gesamteindruck

9/10

    Leistung & Akku

    9/10

      Qualität & Verarbeitung

      9/10

        Spass-Faktor

        9/10

          Preis-Leistungsverhältnis

          9/10

            Pros

            • - Modernste Technik
            • - Hohe Leistung
            • - Deutsches Unternehmen
            • - Grosser Lieferumfang

            Cons

            • - Hohes Gewicht

            Andere gute Hoverboards
            Airwheel X8 | Test & Review
            Airwheel X8 | Test & Review
            Das Airwheel X8 ist das grösste eindrädrige Hoverboard der Airwheel Modellreihe. Das vom Hersteller als absolutes-Profi Gerät angepriesene einrädrige Hoverboard...
            Monowheel E400 | Test & Review
            Monowheel E400 | Test & Review
            Monowheel ist ein bekannter Name unter den einrädrigen Hoverboards. Der Topseller dieser Firma ist das Monowheel E400, ein echtes Spitzenmodell...
            Airwheel Q3 | Test & Review
            Airwheel Q3 | Test & Review
            Das Airwheel Q3 ist der grosse Bruder des Airwheel X3: Selber Hersteller, komplett andere Bauweise und verbaute Technik. Das Einrädrige...